Life Is Strange Wiki
Advertisement

Hank Stamper ist der Besitzer der Tankstelle in Episode 1 von Life is Strange 2. Er stellt einen Antagonisten dar und ist der Ehemann von Doris Stamper.

Persönlichkeit

Hank ist ein amerikanischer Patriot mit nationalistischen politischen Ansichten. Er hat einen "Model Citizen & Businessman Award" aus dem Jahr 2014 in seinem Büro, an einer Wand zu hängen, weil er "eine Säule seiner Gemeinschaft ist" und "allen hilft, die seit über 10 Jahren durch seine Tankstelle kommen". In seiner Freizeit schnitzt er Bären aus Baumstämmen. Im Umgang mit den Diaz-Brüdern wirkte er zunächst ruhig, wurde aber schnell wütend. Er zeigt eine Gewalttätige Seite, die Rassismus und Handgreiflichkeiten gegenüber Kindern einschließt. Angeblich war er auch zu Brody Holloway schroff, beruhigte sich aber weil Brody einiges in Hanks Tankstellengeschäft gekauft hat.

Aussehen

Hank ist ein etwas beleibter älterer Mann mit fahler Haut, ergrauendem Vollbart und kurzen grauen Haaren mit zurückweichendem Haaransatz. Er trägt eine graue Jacke über einem roten Hemd, hellblaue Jeans und dunkelgraue Laufschuhe.

Episode 1 - "Roads"

Hank taucht zum ersten Mal richtig in der Tankstelle auf, während Sean und sein jüngerer Bruder Daniel essen. Später nähert er sich den Jungs und fragt sie, was sie vor haben und wohin sie wollen. Offenbar beurteilt Hank die Brüder nach ihrm Mexikanischen Äußeren. Denn schnell wirft er Sean vor, Dinge vom Markt gestohlen zu haben (unabhängig davon, ob Sean tatsächlich gestohlen hat oder nicht). Sean kann sich dann entscheiden zu kämpfen, zu diskutieren oder vor Hank davonzulaufen. Unabhängig von der Wahl wird Hank Sean KO schlagen. Nachdem er Sean in seinem Büro gesichert und die Polizei gerufen hat, konfrontiert er Sean. Wenn Sean Hank beschuldigt, ihn entführt zu haben, tritt er Sean mit dem Fuß ins gesicht. Hank sagt, dass Menschen wie Sean der Grund dafür sind, warum Amerika die Mauer zu Mexiko bauen sollte. Hank verlässt den Raum, kehrt aber später in den Laden zurück und findet Daniel drinnen vor. Als Hank und Daniel sich streiten, bricht Daniels telekinetsiche Kraft hervor und schlägt Hank nieder. Wenn Sean versucht, die Campingausrüstung zu stehlen, packt Hank sein Bein und ruft wütend, dass sean für immer ins Gefängnis kommt. Sean hat dann die Möglichkeit, zu flüchten oder ihn zu treten. Sean und Daniel laufen in den Wald davon.

Episode 2 - "Rules"

Sean findet einen Zeitungsausschnitt, der den Vorfall in der Bärstelle ausführt und ein Interview von Hank Stamper enthält. Wenn Sean dort gestohlen hat, steht in dem Artikel, dass Hank sie angesprochen hat, nachdem sie sie angeblich gestohlen haben. Wenn sie nichts gestohlen haben, heißt es, dass Hank versucht hat, ihnen zu helfen, als sie verloren und hungrig in seinem Laden auftauchten.

Advertisement